Bits, Bytes und digitale Trends
Suche anzeigen
Vivaldi Logo

Vivaldi Browser: Effizienter suchen mit Suchkürzeln und Custom Search Engines

Suchmaschinen haben das Internet zu dem gemacht, was es heute ist. Mit ihnen gelangen wir an die Informationen, die wir benötigen. Wir zeigen euch, wie ihr mit dem Vivaldi Browser dabei noch schneller ans Ziel gelangt. In wenigen Schritten konfiguriert ihr Suchkürzel und passt die Suchoptionen individuell an eure Bedürfnisse an.

Der Vivaldi Browser bietet verschiedene Möglichkeiten, um das Suchen im Web noch bequemer und effizienter zu gestalten. Und Vivaldi wäre nicht Vivaldi, wenn sich dabei nicht alle Funktionen passgenau auf die eigenen Anforderungen zuschneiden ließen.

Die Suchkürzel

Im Vivaldi Browser könnt ihr individuell festgelegte Abkürzungen nutzen, um Suchmaschinen und Suchfunktionen über die Adresszeile direkt anzusteuern. Das mag unspektakulär klingen, erweist sich in der Praxis aber als ausgesprochen nützlich.

  1. Einige dieser Suchkürzel sind in Vivaldi bereits vorkonfiguriert. Google erreicht ihr beispielsweise, indem ihr einem Suchbegriff in der Adressleiste ein "G" voranstellt (siehe Bild #1).

  2. Bestätigt ihr die Eingabe, leitet Vivaldi euch direkt auf die Ergebnisseite von Google weiter (siehe Bild #2). Auf diese Weise spart ihr unnötige Tastatureingaben, Klicks und Wartezeiten.

  3. Standardmäßig bietet Vivaldi noch einige andere Kürzel an – ein dem Suchwort vorgeschobenes "W" etwa führt unmittelbar zu Wikipedia (siehe Bilder #3 und #4). Die Suchkürzel entfalten ihr volles Potenzial, sobald ihr sie routinemäßig einsetzt und sie um individuelle Kürzel und Suchfunktionen bereichert.

Effizienter Suchen im Vivaldi Browser

Bild #1: Vorgeschobenes Suchkürzel  

Effizienter Suchen im Vivaldi Browser

Bild #2: Direktes Ergebnis bei Google  

Effizienter Suchen im Vivaldi Browser

Bild #3: Vorgeschobenes Suchkürzel  

Effizienter Suchen im Vivaldi Browser

Bild #4: Direktes Ergebnis bei Wikipedia  

Effizienter Suchen im Vivaldi Browser

Bild #1: Vorgeschobenes Suchkürzel

Effizienter Suchen im Vivaldi Browser

Bild #2: Direktes Ergebnis bei Google

Effizienter Suchen im Vivaldi Browser

Bild #3: Vorgeschobenes Suchkürzel

Effizienter Suchen im Vivaldi Browser

Bild #4: Direktes Ergebnis bei Wikipedia

Custom Search Engines – individuell eingestellte Suchfunktionen und Suchkürzel

Vivaldi erlaubt es euch, eigene Suchadressen festzulegen und sie per Suchkürzel anzusteuern. An die Vorgaben der Entwickler seid ihr daher nicht gebunden – ihr könnt den Browser an eure Surfgewohnheiten anpassen. Ob YouTube, SoundCloud, IMDb oder Google Maps: Ihr entscheidet, welche Suchfunktionen ihr einbinden wollt. Meist genügen dazu wenige Klicks.

  1. Nehmen wir YouTube als Beispiel: Öffnet die Seite von YouTube im Vivaldi Browser. Klickt mit der rechten Maustaste in das Sucheingabefeld von YouTube und wählt im Kontextmenü anschließend "Add as search engine…" (siehe Bild #5).

  2. Daraufhin öffnet sich ein Konfigurationsfenster. Vivaldi bezieht die Suchadresse und die Seitenbeschreibung automatisch. Ihr müsst im rot markierten Feld lediglich festlegen, mit welchem Suchkürzel ihr die Suchfunktion künftig aufrufen möchtet (siehe Bild #6). Wählt bestenfalls eindeutige, nachvollziehbare Abkürzungen, so verliert ihr nicht den Überblick (in unserem Beispiel etwa "yt" für YouTube). Klickt anschließend auf "Hinzufügen".

  3. Das neu festgelegte Suchkürzel verwendet ihr daraufhin genau wie die bereits voreingestellten Suchkürzel: Es muss dem Suchbegriff vorangestellt werden (siehe Bild #7).

  4. Vivaldi füttert die gewählte Suchfunktion – in diesem Fall die YouTube-Suche – dann automatisch mit dem eingegebenen Begriff (siehe Bild #8).

Effizienter Suchen im Vivaldi Browser

Bild #5: Suchfunktion hinzufügen  

Effizienter Suchen im Vivaldi Browser

Bild #6: Suchkürzel festlegen  

Effizienter Suchen im Vivaldi Browser

Bild #7: Das neue Suchkürzel in Aktion  

Effizienter Suchen im Vivaldi Browser

Bild #8: Suchergebnisse direkt bei YouTube  

Effizienter Suchen im Vivaldi Browser

Bild #5: Suchfunktion hinzufügen

Effizienter Suchen im Vivaldi Browser

Bild #6: Suchkürzel festlegen

Effizienter Suchen im Vivaldi Browser

Bild #7: Das neue Suchkürzel in Aktion

Effizienter Suchen im Vivaldi Browser

Bild #8: Suchergebnisse direkt bei YouTube

Die meisten Suchfunktionen lassen sich in Vivaldi auf diese Weise ziemlich unkompliziert hinzufügen. In einigen Fällen kann der Browser die gewünschte Suchadresse hingegen nicht automatisch ausfindig machen. Das ist aber kein Problem: Die entsprechenden Angaben lassen sich auch problemlos manuell hinzufügen.

  1. Steuert zuerst die Seite eurer Wahl an und führt mit der gewünschten Suchfunktion eine beliebige Suche durch. Kopiert anschließend die URL der Suchergebnisseite – normalerweise findet ihr dort auch euren Suchbegriff wieder (siehe Bild #9).

  2. Ruft danach die Programmeinstellungen des Browsers auf: Ihr erreicht sie über den Menüreiter Werkzeuge → Einstellungen, über das Zahnrad-Symbol am unteren Bildschirmrand oder über die Tastenkombination Alt+P (siehe Bild #10).

  3. Wählt dort den Reiter "Suche" an und klickt auf die Schaltfläche "Neue Suche hinzufügen" (siehe Bild #11).

Effizienter Suchen im Vivaldi Browser

Bild #9: Suchergebnis-URL kopieren  

Effizienter Suchen im Vivaldi Browser

Bild #10: Vivaldis Programmeinstellungen aufrufen  

Effizienter Suchen im Vivaldi Browser

Bild #11: Neue Suche manuell hinzufügen  

Effizienter Suchen im Vivaldi Browser

Bild #9: Suchergebnis-URL kopieren

Effizienter Suchen im Vivaldi Browser

Bild #10: Vivaldis Programmeinstellungen aufrufen

Effizienter Suchen im Vivaldi Browser

Bild #11: Neue Suche manuell hinzufügen

  1. Das bereits bekannte Konfigurationsfenster erscheint. Im Adressfeld fügt ihr nun die im Schritt #5 kopierte URL ein. Damit die Suche später richtig funktioniert, müsst ihr allerdings den zuvor verwendeten Suchbegriff durch den variablen Platzhalter %s ersetzen (siehe Bild #12). Legt anschließend noch das Suchkürzel fest und bestätigt die Eingaben per Klick auf den "Hinzufügen"-Button.

  2. Wurde die Suchfunktion erfolgreich hinzugefügt, erscheint sie daraufhin samt Suchkürzel in der Suchmaschinen-Liste (siehe Bild #13).

  3. Die neue Suchfunktion verwendet ihr wie üblich: Setzt einfach das gewählte Suchkürzel vor euren Suchbegriff und der Rest läuft von allein (siehe Bilder #14 und #15).

Effizienter Suchen im Vivaldi Browser

Bild #12: Variablen Platzhalter einfügen  

Effizienter Suchen im Vivaldi Browser

Bild #13: Suchfunktion hinzugefügt  

Effizienter Suchen im Vivaldi Browser

Bild #14: Das entsprechende Suchkürzel  

Effizienter Suchen im Vivaldi Browser

Bild #15: Die manuell hinzugefügte Suchfunktion  

Effizienter Suchen im Vivaldi Browser

Bild #12: Variablen Platzhalter einfügen

Effizienter Suchen im Vivaldi Browser

Bild #13: Suchfunktion hinzugefügt

Effizienter Suchen im Vivaldi Browser

Bild #14: Das entsprechende Suchkürzel

Effizienter Suchen im Vivaldi Browser

Bild #15: Die manuell hinzugefügte Suchfunktion

Teasergrafik - Vivaldi Technologies 

Kommentare

Um einen Kommentar zu verfassen, melde Dich an oder registriere Dich jetzt auf downloaden.de!